Ein schmackhafter Burger – ohne Fleisch. Bild: LikeMeat/Unsplash

Jede*r Vierte würde regelmäßig Fleischalternativen essen

72 Prozent der Deutschen haben sie schon probiert: vegetarische oder vegane Alternativen zu herkömmlichen Fleischprodukten. Jede*r Vierte (23 %) sieht sich auch in Zukunft regelmäßig zu veganer Wurst oder Fleisch greifen. 51 Prozent verneinen dies allerdings deutlich.

Das ist das Ergebnis einer bevölkerungsrepräsentativen Studie, die wir im Herbst 2021 durchgeführt haben. Als Fleischalternativen wurden hier Lebensmittel definiert, welche Fleisch in der Ernährung ganz oder teilweise ersetzen, jedoch Fleischprodukten in Aussehen, Konsistenz und Nährwertgehalt ähneln – also etwa vegane Würstchen oder Burger-Patties aus pflanzlichen Inhaltsstoffen.

 

Besonders Jüngere sind Alternativ-erprobt

Dabei zeigt sich, dass besonders die Altersgruppen von 18 bis 49 Jahren bereits Erfahrungen mit vegetarischen oder veganen Ersatzprodukten gesammelt haben: Auf insgesamt 79 Prozent summiert sich der Anteil derjenigen mit einschlägiger Konsumerfahrung hier. Demgegenüber wollen lediglich 63 Prozent der Befragten im Alter von 50 bis 69 schon einmal zu entsprechenden Produkten gegriffen haben.

 

Tierschutz und Neugier sind Top-Motivationen

Nach den möglichen Auswirkungen eines regelmäßigen Verzehrs von Fleischalternativen gefragt, geben 56 Prozent der Teilnehmenden an, er könne helfen, sich tierschonend zu ernähren. 46 Prozent sehen in Alternativprodukten eine gute Möglichkeit, neue und interessante Lebensmittel zu probieren.

 

Wer fleischlos lebt, schätzt Fleischalternativen umso mehr

Im zweiten Teil dieser Auswertung geht es um die unterschiedliche Wahrnehmung von Fleischalternativen abhängig von der Ernährungsweise. 64 Prozent der fleischlos lebenden Menschen sehen sich in Zukunft als regelmäßige Konsument*innen von Fleischersatzprodukten. Bei Menschen, die (auch) Fleisch essen, sieht das deutlich anders aus: Nur 16 Prozent beabsichtigen, in Zukunft regelmäßig entsprechende Produkte zu kaufen.

 

Abwechslung und guter Geschmack sind allen wichtig

Um diese Diskrepanz zu verstehen, haben wir die Teilnehmenden gebeten, die Wichtigkeit bestimmter Aspekte in Bezug auf ihre Ernährung zu bewerten. Dabei wird deutlich: Ein guter Geschmack und Abwechslung im Speiseplan werden für einen Großteil der Befragten als sehr wichtig eingeschätzt – in beiden Gruppen um die 80 Prozent.

Inwieweit allerdings Fleischersatzprodukte dazu angetan sind, diesen Kriterien zu entsprechen, wird deutlich unterschiedlich beurteilt. Demnach gehen zwar 35 Prozent der „Fleischesser“ davon aus, dass Ersatzprodukte ihnen helfen könnten, ihrem Speiseplan Abwechslung zu verschaffen – unter den Fleischlosen sind es allerdings 58 Prozent.

 

Fleischlose Esser beurteilen Alternativen positiver

Noch drastischer der Unterschied beim Thema Geschmack: Während zwei Drittel der Vegetarier*innen und Veganer*innen (68 %) Alternativprodukte als wohlschmeckende Bereicherung empfinden, zeigen sich die Fleischesser mit immerhin noch 33 Prozent auch hier deutlich verhaltener.

Befragte, die sich fleischlos ernähren, beurteilen Fleischersatzprodukte übrigens in jeder der zur Wahl gestellten Kategorien deutlich wohlwollender – so sehen beispielsweise 81 Prozent der Vegetarier*innen und Veganer*innen Fleischalternativen als geeignetes Mittel zu einer tierschonenden Ernährung, in der Gruppe der Fleisch essenden Befragten äußert dies lediglich jede*r Zweite.

 

Über die Studie

Befragungszeitraum: Herbst 2021
Grundgesamtheit: Deutsche Wohnbevölkerung
Stichprobengröße: n = 690
Altersgruppe: 18-69 Jahre
Methode: Online-Omnibusbefragung im geschlossenen, qualitätskontrollierten EARSandEYES Accesspool. Bevölkerungsrepräsentative Ergebnisse.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Dann lassen Sie sich die neuesten Beiträge einmal monatlich direkt und kostenlos in Ihre Mailbox senden.

Die autor:innen

Geschrieben von EARSandEYES

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden technisch notwendige Cookies für den Betrieb dieser Webseite, Cookies für (anonyme) statistische Auswertungen und Cookies für Komfort-Features oder personalisierte Inhalte um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern. Sie können hier selbst entscheiden, welche dieser Kategorien sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass Ihnen aufgrund Ihrer Einstellung einige Funktionen auf dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen könnten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.