// (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); // ga('create', 'UA-3014811-1', 'auto'); // ga('set', 'anonymizeIp', true); // ga('send', 'pageview');

Methodenvergleich: Der Einfluss der Feldzeit

Dieser Beitrag erschien in planung&analyse 02/2019.

Eine Feldzeit von nur zweieinhalb Tagen – kann das wirklich dieselben Ergebnisse bringen wie eine Woche? Diese Frage stellte sich EarsandEyes, die mit kvest.com über ein automatisiertes Tool verfügen. Der Methodenvergleich wurde mit Unterstützung der Hochschule Fresenius in Hamburg durchgeführt.

Neben der Methode sind vor allem Kosten und der Zeitaufwand relevante Entscheidungsfaktoren für oder gegen Marktforschung. Insbesondere Letzterer führt regelmäßig dazu, dass sich Unternehmen gegen Marktforschung entscheiden. Einen Lösungsansatz, wie sich Entscheider auch unter Zeitdruck mithilfe der Marktforschung absichern können, bieten sogenannte Self-Service-Plattformen, wie etwa kvest.com. Hier wählt der Nutzer aus einem Vorlagenportfolio den für seine Fragestellung relevanten Test aus, konfiguriert diesen entsprechend seinen Anforderungen und startet die Befragung selbst.

[…]

6. Juni 2019|
Diese Website verwendet Cookies, unter anderem zur Reichweitenmessung. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ohne Cookies fortfahren", um mit den Standardeinstellungen fortzufahren (Tracking Cookies deaktiviert). Klicken Sie für weitere Details auf "Einstellungen". Einstellungen Ohne Cookies fortfahren

Tracking Cookies

Diese Seite verwendet Google Analytics zur anonymisierten Reichweitenmessung. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung zugehöriger Cookies zu erlauben bzw. zu unterbinden. Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie unter anderem Ihre Einwilligung in die Cookie-Speicherung jederzeit kostenfrei widerrufen.