Digitalisierung: Deutschland mit Nachholbedarf

Dieser Beitrag erschien auf marktforschung.de

Bei Politik und Wirtschaft steht das Thema „Digitalisierung“ derzeit ganz oben auf der Agenda. Laut einer Studie von EARSandEYES glaubt die Mehrheit der Deutschen aber, dass die Regierung in Sachen Digitalisierung deutlich hinterher hängt.

Lediglich 15 Prozent der Deutschen sehen Deutschland bei der Digitalisierung gut aufgestellt. Jeder Zweite attestiert deutlichen Nachholbedarf. Das geht aus einer Studie von EARSandEYES hervor.

[…]

Den ganzen Beitrag lesen Sie auf marktforschung.de.

12. Dezember 2018|