kvest Fallstudie jetzt herunterladen: Pretest statt Bauchgefühl

Agile Entscheidungsprozesse bei der Flensburger Brauerei

Erschienen in planung&analyse 02/2018

Pretesting statt Bauchgefühl

Vorabtests können verhindern, dass eine Produktneuheit zum Ladenhüter wird. Doch so mancher Hersteller verzichtet aus Zeitmangel auf Pretests.

Automatisierte Konzepttests können eine Alternative sein. Dr. Ella Jurowskaja, bei EARSandEYES verantwortlich für kvest, und Ramona Altenburger von der Flensburger Brauerei stellen eine Fallstudie aus der Brauereibranche vor.

Einige unserer Themen

  • Wie können sich Hersteller auch unter Zeitdruck mithilfe von Marktforschung absichern?

  • Welche Regeln müssen bei (automatisierten) Pretests beachtet werden?

  • Wie wird automatisierte Marktforschung bereits in Unternehmen eingesetzt?

Jetzt zum Newsletter anmelden und "Pretesting statt Bauchgefühl" herunterladen!

Grundlage für Ihre Anmeldung ist unser Datenschutzhinweis.

Die EARSandEYES GmbH darf diese Daten gemäß ihrem Datenschutzhinweis verarbeiten, um mir mindestens einmal monatlich News, Studien und andere Inhalte mit Mafo-Bezug per E-Mail zuzusenden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit kostenfrei widerrufen.

Noch eine Bitte...

Um Ihnen in Zukunft passende Inhalte empfehlen zu können, würden wir gern bestimmte Informationen über von Ihnen geöffnete Mails und geklickte Links erfassen (Details). Auch diese Einwilligung können Sie jederzeit kostenfrei widerrufen.



Automatisierte Pretests

Erfahren Sie mehr über kvest und die Möglichkeiten automatisierten Pretestings!

Besuchen Sie uns auf kvest.com

Kvest.com